· 

Mein Wechsel zum ZCash (ZEC) Mining

Da der Bitcoin Gold schon seit Start einfach nur fällt, habe ich meine Pläne geändert und habe nach einen neuen viel versprechenden Coin zu Minen gesucht.
Hierbei bin ich auf ZCash(ZEC) gestoßen, diese Kryptowährung soll sicherer und performanter als Ethereum sein.

Ob sich jetzt ZEC zwischen allen anderen Kryptowährungen durchsetzt ist natürlich wieder reine Spekulation.

Ich habe jetzt schon 0,3423 ZEC mit Mining verdient dazu, benutze ich 2 Nvidia GTX 1070 und eine GTX 1070TI meine Stromverbrauch ist dabei 460W für das Gesamte System, mit meinen Aktuellen Stromtarif von 0,25€(0,31$) ist dies bei den aktuellen Kurs 4,88$ Pro Tag. Der Kurs ist zurzeit wie bei alle anderen Kryptowährungen recht niedrig, daher wird der Gewinn höher ausfallen wenn der Kurs von ZEC wieder steigt.

Zcash (ZEC) Mining Anleitung

Als erstes bevor man mit den Mining beginnt benötigt man ein ZCash Wallet.

Meins habe ich auf meinen Ledger Wallet erstellt, somit liegen die Coins sicher und keiner kommt so leicht an diese heran.

 

 

Zusätzlich müsst ihr euch einen Mining Pool aussuchen, ich habe mich für https://zec.nanopool.org entschieden.

Bei jeden Pool-Anbieter müsst ihr verschiedene Server-Adressdaten in den Miner angeben, diese kann man aber meistens auf den Webseiten der Pools einsehen.

Zcash mit NVIDIA Grafikkarte Minen

Zuerst müsst ihr euch einen Cuda-Miner herunterladen, unter folgenden link könnt den EWBF-Miner downloaden: https://github.com/nanopool/ewbf-miner/releases

 

Nachdem ihr den Miner heruntergeladen habt entpackt die Zip Datei an einen beliebigen Ort.

Nun müsst ihr die Start.bat im Miner-Ordner bearbeiten :

Meine Start.Bat sieht so aus:

miner --server zec-eu1.nanopool.org --user t1fkCWPdXJZ5n3UDbySTJdogVpyncWavBoY.Darkworker1070 --pass z --port 6666

 

Ihr müsst die farbig markierten Stellen folgend bearbeiten:

Blau: der Zcash Mining Pool bei den ihr Minen wollt

Rot: Eure Zcash Wallet Adresse

Rosa: Ein beliebiger Name für euren Miner um in den Mining Statistiken wieder zu finden

 

Speichert die Start.bat nach dem bearbeiten und starte sie einfach per Doppelklick um das Mining zu beginnen.

Danach sollte ein Kommandozeilen Fenster aufgehen und der Miner fängt an Zcash zu verdienen.

Falls es zu Problemen mit den Miner kommt, solltet ihr verschiedene Treiber Versionen für eure Grafikkarten testen manche eignen sich besser.

Mit der Firewall bzw. Antivieren Programmen hatte ich bei diesen Miner noch keine Probleme(getestet mit Kaspersky, WIndows Firewall, ESET).

 

TIPP: Eure Mining Ergebnisse könnt ihr auch noch etwas mit den MSI Afterburner optimieren (siehe Bild).

Zcash (ZEC) Mining Statistiken einsehen

Wenn ihr bei mine.pool.gold eure Mining Statistik ansehen möchtet gebt einfach unter folgenden Link eure Bitcoin Gold Adresse ein: https://zec.nanopool.org/.

 

Nun sollte ihr die folgende Ansicht erhalten:

Wenn ihr nun auf Payments klickt werden euch eure Zcash Auszahlungen angezeigt (siehe Bild).

Der zec.nanopool.org hat auch ein eingebauten Kalkulator der euch Anhand eurer aktuellen Mining Leistung und den Aktuellen ZEC Kurs den Gewinn berechnet (siehe Bild).

Ich hoffe ich konnte euch mit meiner kleinen Anleitung weiterhelfen, bei fragen schreibt mir einfach ein Kommentar oder geht über das Kontaktformular.

 

Darkmen

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    hatoto.de (Dienstag, 06 Februar 2018 11:06)

    Sehr schöner Beitrag. Bitte mehr davon. Hast du dich schon mit dem Thema Steuern befasst?

  • #2

    Darkmen (Dienstag, 06 Februar 2018 12:17)

    Hallo,

    Dankeschön :)

    Ja hab ich im groben, würde mich aber noch mit meinen Steuerberater zusammen setzen um sicher zu gehen das ich nichts Falsch mache.

    Habe mir auch schon ein Account bei Cointracking erstellt und da meine Daten eingegeben, da kann man sich dann auch einen Steuerbericht generieren.

  • #3

    Alex (Mittwoch, 26 Juni 2019 19:30)

    Danke für den interessanten Bericht. Mein Antivirenprogramm meldet, dass der Cuda-Miner einen Schädling enthält.