· 

Wie beginnt man mit den Bitcoin Handel?

"Aller Anfang ist schwer"

 

Man hört überall wie sehr doch der Bitcoin im Wert steigt und wieviel Geld man damit machen kann, doch so richtig konnte mir keiner erklären wie es funktioniert. Also habe ich auf eigener Faust recherchiert, dabei habe ich mich gefühlt auf 20 verschiedenen Seiten angemeldet und tausende Foren durchforstet.

Nun möchte ich hier meine Ergebnisse Präsentieren.

 

Was benötigt man für den Handel mit Bitcoins?

  • Einen Marktplatz oder ein Anbieter für Bitcoins
  • Ein Bitcoin Wallet (Eine Art digitale Geldbörse)
  • Ein Android Handy mit Google Authenficator

1. Marktplätze und Anbieter finden

Es gibt sehr viele verschieden Markplätze für Bitcoins, jedoch hat jeder Anbieter seine eigenen Gebühren und Conditionen.

Auf bitcoinmag.de habe ich diesen Vergleich von Anbietern gefunden in dem Bitcoin.de als bester am geschnitten hat auch in einigen deutschen Foren wurde mir immer wieder bitcoin.de empfohlen.

Deshalb habe ich diese Seite auch als meinen Marktplatz des vertrauens ausgewählt und bereue es nicht.

 

Bitcoin Börse Bitcoin.de Coinbase Blockchain Anycoindirect
 Typ  P2P-Marktplatz Web Wallet Web Wallet Broker
Sprache Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch
Reputation ++++ ++++ +++ +++
Tauschrate ++++ +++ +++ ++
Gebühren ++++ +++ +++ +++
Nutzerfreundlich +++ ++++ +++ +++
Zahlungsmethoden SEPA-Überweisung, Fidor-Bank Express Kreditkarte, SEPA-Überweisung Kreditkarte, SEPA-Überweisung GiroPay, SEPA-Überweisung, Sofortüberweisung
Bewertung von bitcoinmag.de 95% 93% 91% 89%

Quelle:https://www.bitcoinmag.de/bitcoin-handel/wo-kann-ich-bitcoins-sicher-kaufen/a-40

2. Bitcoin Wallet anlegen

Das Bitcoin Wallet ist eine Art digital Geldbörse mit der man anonym bezahlen kann. Dabei unterscheidet man in Cold-Wallet einer Geldbörse lokal gespeichert auf einen PC oder Datenträger und einen Hot-Wallet eine Online Geldbörse bei einen Cloud Anbieter die ständig erreichbar ist.

Hier ist eine Grafik von bitcoinmag.de in der die verschiedenen Wallets verglichen werden.

Das hier nicht aufgeführte Cold-Wallet Yubikey kann je nach Auführung für 44-56€ auf Bitcoin.de erworben werden.

Quelle:https://www.bitcoinmag.de/bitcoin-wiki/test-bitcoin-wallet-vergleich/a-72

 

Ich selbst habe mich aufgrund der Kosten erstmal einmal für ein Hot-Wallet bei Coinbase entschieden und möchte mir später noch nach dem sich der Bitcoinhandel rentiert hat ein Cold-Wallet zulegen.

 

3. Android Handy mit Google Authenficator

Viele Bitcoin Seiten verlangen diesen Authenficator und es gibt dazu leider keine alternative.

 

Wie funktioniert der Authenficator?
Die Anbeiter Seite Generiert einen QR Code dieser muss mit der App eingescannt werden, danach wird ein 6 stelliger Code erzeugt, dieser Code verändert sich nach ca. 1 Minute. Es muss immer der Aktuelle Code bei einen Login auf der entsprechenden Webseite eingegeben werden, die ist eine sehr gute Sicherheitsmaßnahme und schütz euren Account vor den meisten angriffen.

 

Link zur App: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.authenticator2&hl=de

 

Vielen Dank für das lesen meines Ersten Blog-Eintrags, ich werde euch weiterhin auf den laufenden halten.

 

Darkmen :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0